+38 (0552) 415304
+38 (0552) 415305
registry@immarbe.com.ua
stcw@immarbe.com.ua

International Business Corporation

Die Offshore-Einheitenin Belizenehmen die Form  einer International Business Corporation(IBC), einesTrustsundeiner Offshore-Bankan. Lizenzen sind nur für Finanzinstitute erforderlich. Die Gesellschaften sind die wirtschaftliche Eigentümerschaft nicht offenzulegen und die Truste brauchen die Namen der Begünstigten nicht veröffentlichen. Die Einführung der IBC Gesetzgebung in den frühen 1990er, zusammen mit einer Reihe anderer Offshore ermöglichenden Gesetze, hat zu einem wachsenden Interesse an Belize als einer Niedrigsteuer-Jurisdiktion geführt. Zusätzlich zu der IBC Gesetzgebung, hat Belize unter anderem für Schiffs- und Yachtregistrierung, Truste, Offshore-Bankgeschäft und Online-Spielen eine vorteilhafte Legislatur.

Eine IBC wird durch die Einreichung der Satzung und des Gesellschaftsvertrages, zusammen mit den erforderlichen Gebühren gegründet. Es gibt keine Anforderungen bezüglich des minimalen eingezahlten Kapitals und das Kapital kann in einer ausländischen Währung angegeben werden. Die Gesellschaft kann Nominee-Direktoren und Aktionäre unter Einsatz von örtlichen lizensierten und eingetragenen Vertretern haben. Es gibt ein Minimum von einem Direktor, der eine natürliche Person oder Gesellschaft sein kann, und ein Sekretär ist nicht erforderlich. Jede Gesellschaft muss eingetragenen Vertreter und  örtliche eingetragene Stelle unterhalten, indem lizenzierte natürliche Personen oder Gesellschaften benutzt werden. Die einzigen Angaben im IBC-Register, die in einer öffentlichen Datei verfügbar sind, sind Memorandum und Gründungsurkunde, eingetragener Vertreter und Gründungsbescheinigung.

Es gibt auch keine Anforderungen für eine IBC betreffs der Dateidetails, mit Aktienbesitz oder Direktoren verwandt, oder der Einreichung des Audits oder Rechenschaftsberichten, aber es gibt welche für eine IBC selbst. Ausländische Gesellschaften können als belizische IBC fortbestehen (redomicile) und umgekehrt. Die belizischen IBC sind von jeglicher Form der Einkommen-, Kapitalertrags- oder Transaktionsteuer ausdrücklich befreit. Jegliche IBC kann ihr Geschäft in jeder ausländischen Währung betreiben, die sie wählt, frei von jeder Regelungen oder Beschränkungen der belizischen Regierung.

Die einfachen gesetzlichen Einrichtungen von Belize und sein modernstes computergestütztes IBC-Register sind in der Lage, eine Gesellschaft innerhalb eines Tages zu integrieren. Die Gebühren für die gegründete in Belize IBC sind rund 900$ zuzüglich der Kosten für den eventuell angeforderten Kurierdienst und zusätzlichen Dienstleistungen.

↑ to top

To view the site, update the version of your browser!